Praxisnachfolge

Leben ist Veränderung. Vielleicht steckst Du aktuell in einer Phase die Dich beruflich oder privat völlig neu denken lässt. Du möchtest/musst:

  • im Job kürzer treten?
  • Dich in den Ruhestand verabschieden?
  • Deine Physiotherapiepraxis in gute Hände abgeben?

Wir helfen Dir, diesen Schritt zu gehen und, wenn das für Dich ein Thema ist, einen passenden Nachfolger zu finden.

Ob es für Dich eine hochemotionale Entscheidung bedeutet oder ob das Fundament Deiner Praxis auf Entbehrungen und vieler Jahre harter Arbeit aufgebaut worden ist – was Deiner Meinung nach unbedingt zum Tragen kommen sollte – ist Deine persönliche Angelegenheit. Am Markt wird Deine Situation rational betrachtet und zwar ausschließlich. Potentielle Interessenten schauen vor allem auf eins: auf Zahlen. Die Übernahme muss sich für Deine(n) Nachfolger(in) lohnen. Daher sind diese Fragen Dreh- und Angelpunkte für eine Verhandlungsbasis:

  • Ist der Gewinn Deiner Praxis in den letzten Jahren stabil gewesen (gibt es stagnierende/rückläufige Umsätze)?
  • Deckt Dein Cashflow (die Differenz zwischen geldwerten Zuflüssen und Abflüssen während eines bestimmten Zeitraums, z. B. eines Geschäftsjahres) die laufenden Kosten?
  • Gibt es erkennbare Investitionsstaus (hast Du eventuell längst fällige Investitionen herausgezögert/unterlassen, weil Du ja wusstest, dass Du die Praxis bald abgeben wirst)?
  • Ist Dein Übernahmeangebot attraktiv?
  • Wie modern ist Deine Praxiseinrichtung (gibt es nicht vorhersehbare Investitionen für neue Geräte, Einrichtung, Ausstattung, etc.)?
  • Wie hoch ist der „Wert Deiner Praxis“ (hast Du eine qualifizierte, unabhängige Praxiswertermittlung vorliegen)?
  • Wie ist Deine Marktpräsenz aufgestellt (Website, Marketing, …)?

Bei diesen Vorhaben können wir Dich unterstützen:

  • Praxisübergabe an ein Familienmitglied
    Deine Tochter oder Dein Sohn sind beruflich in Deine Fußstapfen getreten und wollen jetzt das Ruder übernehmen? Bedenke bitte: auch Familienmitglieder sind Vertragspartner, mit denen die Übergabe offiziell geregelt werden muss. Wenn Du mehrere Kinder hast, solltest Du wegen der Ausgleichspflicht ein Wertgutachten der Praxis erstellen lassen.
  • Praxisübernahme durch ein(e) Mitarbeiterin/Mitarbeiter
    Dein „bestes Pferd im Stall“ bzw. Dein Wunschkandidat wird Dich als Oberhaupt der Praxis ablösen? Die wenigsten Physiotherapeuten sind im Kopf Unternehmer. Einfach nur ein guter Therapeut zu sein reicht nicht aus. Aus Erfahrung weißt Du, dass eine erfolgreiche Praxisführung Management, Struktur und Organisation erfordert. Es ist daher unabdingbar Deine(n) Nachfolger(in) für die bevorstehenden Aufgaben auf „Führungsebene“ zu schulen.
  • Du möchtest Dich nur aus dem aktiven Tagesgeschäft Deiner Praxis zurückziehen?
    Du planst umzufirmieren? Dein Einzelunternehmen in eine GmbH umzuwandeln? Schlüsselaufgaben an kompetente Mitarbeiter zu übertragen? Wenn Du eh schon gedanklich am Umkrempeln bist, denk bitte mal darüber nach, ob Du Deinen neuen Weg gemeinsam mit Deinen Geschäftspartnern als Elithera Lizenz- oder Franchise-Partner antreten möchtest.
  • Du suchst ernsthaft interessierte Nachfolger für Deine Praxis?
    Du möchtest Deinen Abschied aus der Praxis nicht an die große Glocke hängen? Du willst Deine Patienten/Kunden nicht unnötig verunsichern oder mit unzähligen Neugierigen sprechen, die nur auf Interna aus sind? Wir trennen für Dich die Spreu vom Weizen und stellen Dir nur „echte“ Kandidaten für Deine Nachfolge vor.

Deine Möglichkeiten mit Elithera:

  • Steuerlich/-rechtliche Belange werden über unsere Beratungsdienstleistungen in Zusammenarbeit mit unseren Kooperationspartnern abgewickelt. Schildere uns Dein Anliegen bitte kurz per Mail.
  • In unserer Start-up-Schulung Erfolgsfaktoren vermitteln wir existenzielles Basiswissen für erfolgreiche Praxisführung. Die nächsten Termine erfährst Du hier: Wir coachen Dein(e) Nachfolger(in) nachhaltig als Unternehmer(in).
  • Umfirmierung und Weiterführung Deiner Praxis als Elithera Lizenz- oder Franchise-Partner
  • Wenn Deine Praxis für eine Vermittlung infrage kommt (das prüfen wir unverbindlich anhand eines Praxis-Checks), kontaktieren wir geeignete Praxisinhaber aus unserem Netzwerk und bringen Euch bei Interesse zusammen an einen Tisch. Unsere Elithera Partner sind wachstumsorientiert. Viele denken über ein 2. oder 3. Standbein nach oder wollen sich vergrößern. Ferner hat jeder unserer Partner fähige Mitarbeiter mit der Motivation eine eigene Elithera Praxis zu gründen. Du siehst, bei uns steht jede Menge Nachfolgepotential in den Startlöchern …